Anfangsseite


Bestellung
Sie können unsere Hör-CDs über Kohlibri, René Kohl Buch- und Medienversand, Dunckerstraße 17, D – 10437 Berlin bestellen. Unter der Webadresse www.kohlibri.de bietet Kohlibri Bücher, Hörbücher und andere Medien an und ist die Partnerbuchhandlung mehrerer Buch- und Zeitschriftenverlage. Bestellungen, die Sie bei Kohlibri oder den Partner-Verlagen aufgeben, werden, unter Geltung und auf Grundlage deren Allgemeiner Geschäftsbedingungen (AGB), von Kohlibri angenommen und ausgeführt. Sie werden im Namen und auf Rechnung von Kohlibri ausgeliefert. Ihr Vertragspartner ist in diesem Fall also stets Kohlibri.
Der Einzelhandel kann unsere Hör-CDs
1. über die Barsortimenter KNV und Umbreit (es gelten deren Allgemeine Geschäftsbedingungen)
oder

2. direkt bei der Kaleidophon-Verlag GbR via
E-Mail
bestellung@kaleidophon-verlag.com

Fax

+493080576261
Fon
+493080576260

Post

Kaleidophon-Verlag GbR 
Helmstr. 7
D – 10827 Berlin
bestellen.
Wir beliefern den Buchhandel versandkostenfrei und gewähren die üblichen Rabatte.Es gilt 10 plus 1.
Auch als Privatkunde können Siedirekt bei der Kaleidophon-Verlag GbR bestellen. Bitte nutzen Sie hierzu unter Angabe einer Versand- und Rechnungsadresse unsere Bestellungs-E-Mail bestellung@kaleidophon-verlag.com oder alternativ einen der oben aufgeführten Kontaktwege. Geben Sie dabei Titel, ISBN und Stückzahl der gewünschten Hör-CD an.
Bei einer Direktbestellung schließen Sie einen Vertrag mit der Kaleidophon-Verlag GbR ab. Es gelten die nachfolgenden AGB.

Allgemeine Geschäftsbedingungen einschließlich Verbraucherinformation

Die nachfolgenden AGB enthalten zugleich die gesetzlich vorgeschriebenen Verbraucherinformationen zum Vertragspartner, zum Vertragsschluss, zu den Zahlungs-, und Liefermodalitäten, zum Widerrufsrecht sowie zur Gewährleistung.

 

 

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Bestellungen von Verbrauchern und anderen Endabnehmern, die unsere Produkte direkt über die Kaleidophon-Verlag GbR beziehen möchten. Die nachfolgenden AGB finden keine Anwendung auf Wiederverkäufer. 

2. Information über Vertragspartner

Ihr Vertragspartner ist

Kaleidophon-Verlag GbR
Helmstraße 7
10827 Berlin
Fon 030 - 80576260
Fax 030 - 80576261
www.kaleidophon-verlag.com

vertreten durch Susanne Kittelberger & Robert Fischer

E-Mai: susakittelberger@kaleidophon-verlag.com

E-Mai: robbiefischer@kaleidophon-verlag.com

Bankverbindung:
Berliner Sparkasse
IBAN: DE47 1005 0000 6015 3749 59
BIC: BELADEBEXXX

USt-IdNr.: DE246158936

3. Vertragsabschluss

Der Vertrag kommt dadurch zustande, dass die Kaleidophon-Verlag GbR das durch Ihre Bestellung abgegebene Vertragsangebot durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail an die von Ihnen im Bestellprozess angegebene E-Mail-Adresse annimmt. Diese Auftragsbestätigung beinhaltet die wesentlichen Inhalte Ihrer Bestellung und erfolgt spätestens 3 Tage nachdem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

 

4. Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit

Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben, der nicht vorrätige Titel beim Verlag vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.

 
5. Lieferung und Versandkosten

Der Direktversand unserer Hör-CDs erfolgt in Deutschland in der Regel innerhalb von 2 – 3 Werktagen mit der Deutschen Post als Brief, Päckchen oder Paket versandkostenfrei. Lieferungen gegen Vorkasse erfolgen spätestens 5 Werktage nach Zahlungseingang. Bei Lieferungen ins Ausland fällt eine Versandkostenpauschale an. 

 

6. Zahlung

Rechnung – Sie überweisen den Betrag einfach und unkompliziert nach Erhalt der Hör-CDs. Die erforderlichen Daten liegen der Sendung per Rechnung bei. Das Zahlungsziel beträgt 14 Werktage. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei Bestellwerten über 100,00 € nur gegen Vorkasse liefern. Nach Ablauf der o. g. Frist tritt Verzug ein. In diesem Falle sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweiligen von der Deutschen Bundesbank bekannt gegebenen Basiszinssatz zu berechnen. Die Geltendmachung eines darüber hinaus gehenden Verzugschadens bleibt unberührt.

Vorkasse – Sie überweisen den Betrag vorab auf die oben genannte Bankverbindung und bekommen anschließend die Hör-CDs zugesandt.

 
7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung durch den Besteller verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum der Kaleidophon-Verlag GbR.

 
8. Gewährleistung

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie die Ware in Besitz genommen haben.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Kaleidophon-Verlag GbR, Helmstraße 7, D – 10827 Berlin, Telefon: 030 – 80576260, Telefax: 030 – 80576261, E-Mail: bestellung@kaleidophon-verlag.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie könne dafür das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.kaleidophon-verlag.com als PDF downloaden und ausgefüllt an bestellung@kaleidophon-verlag.com übermitteln oder an unsere Post-/ Faxadresse senden.
Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E- Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechtes vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wir Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Audio-CDs in einer versiegelten Folienverpackung, wenn die Versiegelung (Zellophanierung) nach der Lieferung entfernt wurde.

(Stand: Mai 2018)